Termine

Hier finden Sie alle anstehenden Termine im Überblick

22.04.

Online: Pubertät – oder von der Kunst einen Kaktus in den Arm zu nehmen

22.04.2021 | 19:00 Uhr

Pubertät, das heißt für viele Familien: Schluss mit der Eltern – Kind Idylle!

Stattdessen gibt es Streitigkeiten, Auseinandersetzungen, Provokationen, Grenzüberschreitungen, Wut und Tränen bei allen Beteiligten. Nicht nur in Familien, die schon bisher das Zusammenleben als anstrengend erlebten, sondern auch in Familien, die sich selbst als harmonisch und „gut funktionierend“ beschreiben, ist der Zeitpunkt der emotionalen, körperlichen und sozialen Verselbstständigung der Kinder ein schwieriger Prozess, der alle Beteiligten vor hohe Ansprüche und Zerreißproben stellen kann.

Und Eltern sind oft in der Zwickmühle zwischen „Ich möchte mein Kind vor Schaden bewahren.“ und „Es muss seine Erfahrungen alleine machen.“.

Was verändert sich bei den Kindern?
Wie können Eltern auf die veränderten Ansprüche der Jugendlichen reagieren?
In ihrem Vortrag möchte Martina Detert, M.A. für Erziehungswissenschaften, Hintergründe erläutern und anschließend mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Anmeldung bitte bis 20. April per E-Mail unter info@famos-werther.de. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung.
Edit: Wir haben sehr viele Anmeldungen erhalten, daher ist dieser Termin nun ausgebucht. Wenn Sie aber Interesse haben, melden Sie sich bitte trotzdem bei uns an. Wenn genügend Anmeldung vorliegen, werden wir zeitnah einen zweiten Termin anbieten.

25.05.

Kurs BabySignal – mit Händen sprechen

25.05.2021 | 15:30 Uhr

 

Dienstags von 15.30 – 16.15 Uhr findet in Werther ein Anfängerkurs „Baby-Signal“ für Eltern mit Babys und Kindern im Alter von 8 – 24 Monaten statt. Der Kurs besteht aus 6 Terminen á 45 Minuten.  Veranstaltungsort ist ein Raum in der AWO-Begegnungsstätte in der Engerstraße 2 (gleiches Gebäude, wie das Kreisfamilienzentrum Fam.o.S.)

Kurszeitraum: 25. Mai 2021 – 6. Juli 2021

Worum geht es bei babySignal?

Ein Baby hebt die Hand, um “Tschüss” zu winken. Ein anderes Kind zeigt auf etwas, damit wir hinterherschauen. Kinder mögen Handbewegungen und es fällt ihnen leicht, diese zu zeigen – so kommunizieren sie mit uns, wenn das Sprechen noch schwer fällt.
Bei babySignal lernen Erwachsene weitere Handbewegungen für den Alltag mit ihrem Baby: Sogenannte Babyzeichen. Wir zeigen die echten Gebärden aus der Deutschen Gebärdensprache.
Warum? Durch die Gebärden erhalten Sie frühe Einblicke in die Erlebniswelt Ihres Kindes. Ihr Kind erkennt, dass es mit Babygebärden ausdrücken kann, was es sieht, hört, erlebt und haben möchte – und dass es damit verstanden wird. Dinge und Personen können benannt werden, Bedürfnisse und Gefühle können mitgeteilt werden. babySignal unterstützt das frühe Verständigen und das Verstehen. Durch babySignal intensivieren Sie den Kontakt zu Ihrem Baby.

Lassen Sie sich überraschen!
(Quelle: www.babysignal.de)

Informationen zur Anmeldung und zur Kursgebühr finden Sie hier: Link zur Anmeldung 

Hinweis: Wir planen unsere Veranstaltungen so, dass alle Sicherheitsmaßnahmen, die in der derzeitigen Corona-Lage notwendig sind, getroffen werden. Sollte die Corona-Situation die Durchführung der Veranstaltung dennoch nicht erlauben oder wir das Risiko für zu hoch einschätzen, werden wir die Veranstaltung absagen.

 

09.06.

Schultütenbasteln

09.06.2021 | 19:00 Uhr

Wir laden Sie als Eltern/Großeltern/Paten herzlich ein, gemeinsam und mit unserer Unterstützung Schultüten zu basteln.

Sie können zwischen folgenden Modellen wählen: Fußballer, Hexe, Randale, Prinzessin, Pferd, Einhorn, ABC, Piraten. Wenn Sie sich telefonisch oder per E-Mail anmelden, geben Sie bitte Ihren Bastelwunsch an.

Den Rohling, also die Grundform für die Schultüte, kaufen Sie bitte im Vorfeld in Ihrer Wunschfarbe und bringen diesen am Abend mit.
Krepppapier und Band zum Schließen der Tüte, sowie alle Pappen, Farben und Bastelvorlagen stellen wir Ihnen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Bastelabend.

Es bastelt mit Ihnen: Sonja Bräuer

Anmeldungen mit Bastelwunsch telefonisch unter 05203/296066 oder per Mail an info@famos-werther.de.

Hinweis: Wir planen unsere Veranstaltungen so, dass alle Sicherheitsmaßnahmen, die in der derzeitigen Corona-Lage notwendig sind, getroffen werden. Sollte die Corona-Situation die Durchführung der Veranstaltung dennoch nicht erlauben oder wir das Risiko für zu hoch einschätzen, werden wir die Veranstaltung absagen.

04.09.

Erste Hilfe am Kind

04.09.2021 | 09:00 Uhr

Für alle Eltern, Tageseltern, ErzieherInnen, Großeltern, BabysitterInnen und viele andere bieten wir zusammen mit den Johannitern einen Kurs „Erste Hilfe am Kind“ an.

Termin: 4. September, 9 – 17 Uhr
Veranstaltungsort: Bürgerbegegnungsstätte Haus Werther, Saal (großer Raum, so dass genügend Abstand gehalten werden kann), Schloßstraße 36, 33824 Werther
Preis: 45 Euro (bzw. Gutschein der Unfallkasse für Tageseltern und ErzieherInnen)
Anmeldung: Fam.o.S. e.V., Tel. 05203/296066 oder info@famos-werther.de

Hinweis: Wir planen unsere Veranstaltungen so, dass alle Sicherheitsmaßnahmen, die in der derzeitigen Corona-Lage notwendig sind, getroffen werden. Sollte die Corona-Situation die Durchführung der Veranstaltung dennoch nicht erlauben oder wir das Risiko für zu hoch einschätzen, werden wir die Veranstaltung absagen.